Meine Modellbahn und andere Entgleisungen

Anlagenbau:Bahnbauten des Bahnhofs Blankenese


Bahnbauten des Bahnhofs Blankenese:

1. Das Bahnhofs-Gebäude:

Der Bau des Bahnhofsgebäude beginnt...

Die Grundlage für die Vermessung des Gebäudes ist der beschaffte Gleisplan. Hinzu kommen Bilder die ich selbst fotografiert habe.
Außerdem habe ich bei besuchen des Bahnhofes Maße von Fensters und andere Details genommen. Auch dienen mir Personen und Gegenstände auf den Bildern für die Ermittlung der benötigten Maße.
Ich bin überzeugt , dass ich die Maße auf diese Weise zu etwa 95% getroffen habe.
Wichtiger noch ist mir , dass das Gebäude stimmig zur Gleisführung und
der umliegenden Landschaft passt.


Ich habe 5 Zeichnungen im Maßstab 1:160 angefertigt, die mir bei der dem Bau der Bahnhhofsgebäude helfen sollen



ein BildAnsicht von oben



Ansicht vom Bahnhofsplatz



ein BildAnsicht von den Bahnsteigen



ein BildAnsicht vom Güterschuppen



ein Bild Sicht vom Sülldorfer Kirchweg



Erste Bauarbeiten des Bahnhofs.





Stellprobe des Fundaments auf dem Anlagen-Teilstück.




Die Kellergeschosse sind im Rohbau fertig. Die Anbauten sind Lagerräume für die Gastronomie( mitte) und vom Treppenabgang die öffentlichen Toiletten.
Für die Aussenwand werden mehrere gleiche Teile benötigt.
Deshalb habe ich ein Muster gebaut und daraus eine Silikonform angefertigt.
nun können die benötigten Mauerteile aus Resin angefertigt werden!
Die Fenster zu dem Gebäude habe ich aus Polystyrol Profilen angefertigt
Auch hier kommt die Silikonform zum Einsatz, um die Fenster zu vervielfältigen.



Zur Stabilisierung des Gebäudes, dass aus vielen Teilen mit Schnellkleber Geel geklebt wird , werden Innenwände eingesetzt.
So können mehrere Lichtquellen in das Haus eingebaut werden.
Auch dient diese Bauweise der Stabilität des Gebäudes.


Auch der Laden soll eine Einrichtung erhalten, mal schauen , wer dort einziehen wird..



Eine neue Ladung Mauerteile ist fertig .die Decken fehlen noch, die Wände werden von innen gestrichen, um das Licht nicht durchscheinen zu lassen.
Es müssen auch noch die Lichtquellen in Position gebracht werden.


So ruht der Bau im Moment, es geht aber bald weiter, zusammen mit den anderen Wohnhäusern wird auch das Bahnhofsgebäude bald fertig gebaut werden.


Zeichnungen,Texte, Bilder: A.Holdt




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Bitte beachten: © 2007-2016.. Alle Bilder und Texte sind, wenn nicht anders angegeben Eigentum des Betreibers dieser Homepage. Weitere Veröffentlichungen nur mit Genehmigung des Betreibers der Seite. Ausnahme: Die Verwendung von Fremdbilder, die mit Namen der Bildautoren gekennzeichnet sind. Hier ist die Genehmigung beim Bildautor einzuholen! Viel Spass beim betrachten. . . TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de Vote für meine Seite bahnONLINE.ch - Top-Liste SEO-Tools von Seitwert | Analyse- & Monitoring Tool Quality monitored by qualidator.com