Meine Modellbahn und andere Entgleisungen

Baubericht S-Bahn BR 471

Hier entsteht mein Baubericht über die Hamburger S-Bahn Baureihe 471


Baubericht des  Hamburger S Bahn Triebwagen der BR 471(ET 171)

Als Basis verwende ich den Elektrotriebwagen ver BR 420 Von Arnold
Verwendung der Maßzeichnung "Eisenbahn Magazin" Ausgabe 09/83.
 Titel:
( Gleichstrom Triebzüge der Hamburger S-Bahn(DB):
ET 174(ex1642/43 und ET 171 (471)


Hier möchte ich Euch meine Versuch, einen S-Bahn Triebwagen der BR 471 zu bauen, vorstellen. Er soll dem Original ähnlich sein.
Nach Möglichkeit sollen so viel Serien Teile wie möglich zur Verarbeitung kommen.
Leider ist es nicht immer möglich, genug gebrauchte und bezahlbare Triebwagen zu beschaffen.
Deshalb werden für den Eigenbedarf  fehlende Teile durch Resin Abgüsse ersetzt.
Da auch später hier im Modell vorwiegend Doppeltraktionen zum Einsatz kommen , wird immer nur ein Triebwagen mit Antrieb ausgestattet,
der zweite wird als rollfähige Einheit angekuppelt.
Für den Antrieb kommen Tomytec Fahrwerke zum Einsatz.Hierzu später mehr.
Die Kupplungen werden wie auch an den Modellen der BR 470 und 472 mit funktionsfähigen Mittelpufferkupplungen ausgestattet.
Der Baubericht wird in regelmäßigen Abständen ergänzt.
Zur Zeit erfolgt eine komplette Überarbeitung dieser Seite und wird möglichst schnell auf dem Ist Zustand gebracht.
Mit der Bitte um Verständniß.
Über Ergänzungen halte ich Euch  in meinen "NEWS" auf dem Laufenden.
Bielefeld,den 1.12.2013




BR 470 Bild 1:Mittelwagen.
Um den Wagenkasten des Mittelwagen auf Maß zu bringen muß an den Fensterholmen 2mm Material abgetragen werden.
Die Teile werden dann fest verklebt .
Vergleiche Bild 1




BR 471 Bild 2: Mittelwagen
Von der Mitte heraus zu den Enden wurden die Wagenteile durchtrennt und nach Bearbeitung verklebt.



BR 471 Bild 3: Mittelwagen
Ein Gummiband reicht zur Unterstützung der Klebestellen bis zur Aushärtung.
Die Fensteröffnungen erhalten später noch einen Rahmen der die kleineren Fenster aufnehmen wird.


BR 471 Bild 4: Mittelwagen
Vergleich Wagenkasten Mittelwagen zur BR 470(oben).


BR 471 Bild 5: Triebkopf
Zuschnitte wie beim Mittelwagen, Änderung im Traglastenabteil.
Die Form des Kopfteils etspricht der Rundung des Daches.


Überarbeitung folgt   Dezember  2013
 























 

BR 471 Bild 5: Triebkopf.
Auf gleicher Weise ging es dem Triebkopf an´s Material.
Hier sind jedoch Unterschiede in den MAßen der Tueranordnung zu beachten.
( Im Hintergrund BR 472 und 470)


BR 471 Bild 6: Mittelwagen.
Dem Mittelwagen wurde ein Fahrwerk angepasst, der in diesem Fall jedoch keinen Antrieb erhält, sonst jedoch voll betriebsbereit sein wird.
 

BR 471 Bild 6: Triebkopf.
Auch der Triebkopf ist bis auf die Stirnpartie auf Maß gebracht. Die Tuer vor wird noch zum Fenster rückgebaut.




















 













Wird fortgesetzt:
Danke für Ihr Interesse.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Bitte beachten: © 2007-2016.. Alle Bilder und Texte sind, wenn nicht anders angegeben Eigentum des Betreibers dieser Homepage. Weitere Veröffentlichungen nur mit Genehmigung des Betreibers der Seite. Ausnahme: Die Verwendung von Fremdbilder, die mit Namen der Bildautoren gekennzeichnet sind. Hier ist die Genehmigung beim Bildautor einzuholen! Viel Spass beim betrachten. . . TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de Vote für meine Seite bahnONLINE.ch - Top-Liste SEO-Tools von Seitwert | Analyse- & Monitoring Tool Quality monitored by qualidator.com